Gesundheits-Check

Wir führen die "Gesundheitsuntersuchung" der gesetzlichen Krankenversicherung durch, d.h. orientierende körperliche Untersuchung, Urinstatus, Serum-Cholesterin u. Blutzucker.

Darüber hinaus bieten wir medizinisch sinnvolle Untersuchungen an, die mit zusätzlichen Kosten verbunden sind. Sie geben Ihnen und uns Ärzten wertvolle Informationen über Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Belastungsgrenzen und eine Risikoabschätzung. Hieraus können wir gemeinsam Handlungsanleitungen zur Sicherung Ihrer Gesundheit erstellen.

Als ökonomisch arbeitende Ärzte, nicht als ärztliche Ökonomen, raten wir von kostspieligen und medizinisch fragwürdigen Maßnahmen ab. Wir empfehlen das persönliche Gespräch, in dem wir Sie individuell über Nutzen und Aufwand informieren.

Zu den System-Modulen gehören Check-ups von

  • Herz und Kreislaufsystem
  • Lunge und Atemwegen
  • Verdauung und Stoffwechsel
  • Geistiges und kognitives System

Krebsvorsorge

Haut

ab dem 35. Lebensjahr alle zwei Jahre ein kompletter Hautstatus zur frühzeitigen Erkennung drohender oder bereits eingetretener Erkrankungen wie Malignes Melanom, Basalzellkrebs, Spinalzellkrebs.

Dickdarm

ab dem 56. Lebensjahr eine komplette Koloskopie; dabei Erkennung und Entfernung drohender oder bereits eingetretener bösartiger Veränderungen der Dickdarmschleimhaut, eine echte Präventionsmaßnahme

Prostata

jährliche Tastuntersuchung von Lymphknoten, Prostata und Rektum; Urinuntersuchung; Stuhluntersuchung.